Rechte der Heimgäste

  • Jesuheim Girlan

Neben der Zusicherung der allgemeinen Menschenrechte haben die Heimgäste besonderes Recht auf:
• Anerkennung ihrer Würde und Persönlichkeit;
• Individuelle Pflege und Selbstbestimmung;
• Achtung der Privat- und Intimsphäre;
• Diskretion und Datenschutz;
• Gebrauch der Muttersprache und Achtung der kulturellen Identität; Informationen über Art und Qualität der Dienstleistung in sozio- pädagogischer, pflegerischer und therapeutischer Hinsicht;
• Besuche und Ausgänge in den von der Hausordnung vorgesehenen Zeiten und Verantwortlichkeiten;